Film: Politisch korrekt

Am Mittwoch, 27.03.24 um 18 Uhr. Mit Abendkasse. Ein Film über Diskriminierung, Macht, Empathie und die Schönheit der Vielfalt. Gendersternchen, N-Wort, kulturelle Aneignung oder Cancel Culture: nichts wird momentan so kontrovers diskutiert. Verhunzen die neuen Sprachcodes die deutsche Sprache oder kann der bewusste Umgang mit Sprache Ausgrenzung und Diskriminierung einzelner Gruppen verhindern? In Animations-, Kurfilmen und Dokumentationen nähert sich die Filmreihe diesen Themen aus einer jungen Perspektive. Weitere Informationen…

zwei Sprechblasen die sich auflösen
Zurück