Erhard-Eppler-Lecture - Mit: Ernst-Ulrich von Weizsäcker

2. Erhard-Eppler-Lecture

Mit:
Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ernst Ulrich von Weizsäcker
Ehrenpräsident des Club of Rome

Im Rahmen der Erhard-Eppler-Lecture sprechen prominente Referent/innen aus Politik, Wissenschaft, Gesellschaft und Medien zu einem Thema sprechen, das mit dem Lebenswerk von Erhard Eppler verbunden ist: Globale Gerechtigkeit, Frieden, Nachhaltigkeit sowie Grundsatzfragen der Demokratie und der Würde des Politischen. Die Auftaktvorlesung hielt 2023 Bundesaußenminister a.D. Sigmar Gabriel. Die Erhard-Eppler-Lectures finden in Erinnerung an den Haller Ehrenbürger Prof. Dr. h.c. Erhard Eppler statt.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 4110004

Beginn: Mi., 09.10.2024, 18:00 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursrubrik: Vortrag mit Anmeldung

Kursort: Haus der Bildung, Raum S.3.04

Gebühr: freier Eintritt

Haus der Bildung, Erhard Eppler Saal, S 3.04
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
09.10.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum S.3.04