Gewaltfreie Kommunikation in Familie und Beruf

Ist es möglich, Wut, Ärger und Stress in Respekt und Wertschätzung zu verwandeln? Wie viele Konfliktsituationen könnten vermieden werden, wenn wir unsere Gefühle und Bedürfnisse auf eine Weise äußern würden, die unsere Beziehungen weniger belastet als bisher. Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg gibt uns dafür wertvolle Hilfestellungen.
In diesem Einführungsseminar lernen Sie die Grundgedanken der GFK kennen. An zwei Abenden erhalten Sie Anregungen, worauf Sie in schwierigen Konfliktsituationen sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld künftig achten können, um zu einem entspannten Umgang zu finden. So können tragfähige, gemeinsame Lösungen entstehen.

In Kooperation mit der Evangelischen Familienbildung

Mitzubringen: Bitte Schreibmaterial mitbringen

Status: Anmeldung auf Warteliste Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 4134024

Beginn: Do., 25.04.2024, 17:45 - 19:30 Uhr

Dauer: 2

Kursrubrik: Kompaktkurs

Kursort: Haus der Bildung, Raum N.1.22

Gebühr: 29,00 €

Haus der Bildung, Raum N 1.22
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
25.04.2024
Uhrzeit
17:45 - 19:30 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.1.22
Datum
02.05.2024
Uhrzeit
17:45 - 19:30 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.1.22