Lyrik entdecken

Klaus Auerbach ist seit langem begeisterter Leser von Lyrik und stellt Autorinnen und Autoren vor, die ihn besonders faszinieren, jeweils mit ausgewählten Beispielen ihrer Dichtung, so Sarah Kirsch, Friederike Mayröcker, Nicolas Born, Lars Gustafsson, Tomas Tranströmer und andere. Außerdem können im Kurs auch zwei Kurzformen, Haiku und Elfchen, ausprobiert werden.
 

Status: Plätze frei Plätze frei

Kursnr.: 4121012

Beginn: Freitag, 15.03.und 22.03.2024, jeweils 16-17:30 Uhr

Dauer: 2

Kursrubrik: Nachmittagskurs

Kursort: Haus der Bildung, Raum M.2.02

Gebühr: 18,00 €

Dozent/in: Klaus Auerbach

Haus der Bildung, Raum M 2.02
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
15.03.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum M.2.02
Datum
22.03.2024
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum M.2.02


Dozent/in: Klaus Auerbach