Die Kunst der Radierung

Die Radierung ist eine der ältesten und vielseitigsten Drucktechniken überhaupt. Direktes zeichnerisches Ritzen, Ätzen, Drucken mit mehreren Platten (Mehrfarbdrucke), monochromes Einfärben oder mehrfarbiges Malen auf der Druckplatte (Kupfer, Zink, Kunststoff, Alu) und der von Hand hergestellte Abzug ermöglichen ganz spezielle Ausdrucksformen. Die Teilnehmenden werden mit den Radiertechniken der Kaltnadel, Ätzradierung und der Radierung mit Hochdruck vertraut gemacht. Fortgeschrittene können die Einrichtung der Radierwerkstatt selbstständig benutzen.

Status: Anmeldung möglich Anmeldung möglich

Kursnr.: 4181040

Beginn: Mo., 19.02.2024, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 10

Kursrubrik: Abendkurs

Kursort: Haus der Bildung, Raum N.3.10

Gebühr: 193,00 € (inkl. 20 € Materialkosten)

Dozent/in: Martin Weis

Haus der Bildung, Raum N 3.10
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
19.02.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
26.02.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
04.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
11.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
18.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
08.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
15.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
22.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
29.04.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10
Datum
06.05.2024
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum N.3.10


Dozent/in: Martin Weis