/ Kursdetails

Die extreme Rechte in Hohenlohe - Mit: Timo Büchner

Wir bitten um Beachtung: DIE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT!
Aus organisatorischen Gründen wurde (abweichend vom Programmheft) als Vorraussetzung zur Teilnahme kurzfristig eine vorherige Anmeldung festgelegt. Hierüber wurde über Website und Presse informiert.
Klar, Neonazis und Völkische gibt’s in Ostdeutschland. Es ist bequem, auf den Osten zu zeigen. Unbequem ist: Sie gibt’s auch in Baden-Württemberg. In Hohenlohe. Hier! Artgemeinschaft, Bund für Gotterkenntnis (Ludendorff), Junge Nationalisten: Neonazis und Völkische sind aktiv und vernetzt. Der Vortrag gibt einen Überblick, was und wer extrem rechts ist - und welche Rolle die AfD im Netzwerk der extremen Rechten spielt.
Timo Büchner studierte Politische Wissenschaften und Jüdische Studien in Heidelberg. Er recherchiert seit Jahren zur extremen Rechten im Nordosten Baden-Württembergs und veröffentlicht u.a. im Haller und Hohenloher Tagblatt.

Status: Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 3210011

Beginn: Do., 25.01.2024, 19:30 - 22:00 Uhr

Dauer: 0

Kursrubrik: Vortrag mit Anmeldung

Kursort: Haus der Bildung, Raum S.3.04

Gebühr: 0,00 €

Dozent/in: Timo Büchner

Haus der Bildung, Erhard Eppler Saal, S 3.04
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Dozent/in: Timo Büchner

Abgelaufen