/ Kursdetails

Europawahl 2024: Wer und was zur Wahl steht

Am 9. Juni 2023 finden in Deutschland die Europawahlen statt. In allen EU-Staaten wählen die Bürger:innen ein neues Europäischen Parlament. Martin Weis wird im Gespräch mit Evelyne Gebhardt, ehemalige Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments und Vorsitzende der überparteilichen Europa Union klären: Wer und was steht zur Wahl?

Dabei werden vor allem auch diese Fragen in den Blick genommen:

Wer tritt an, welche Parteien und Listen stehen zur Wahl?
Wer sind die Spitzenkandidat:innen, und für welche programmatischen Inhalte stehen sie?
Mit wem haben die deutschen Parteien bisher im Europäischen Parlament gemeinsame Fraktionen gebildet?
Welche Ideen von Europa haben die zur Wahl stehenden Parteien und Listen?
Was steht zur Wahl? Um welche "Richtungsentscheidungen" geht es?

In Kooperation mit: Europa Union, Ev. Kreisbildungswerk, Kath. Erwachsenenbildung, Mehrgenerationentreff im Haus der Bildung.

Status: Bitte Kursinfo beachten Bitte Kursinfo beachten

Kursnr.: 4110010

Beginn: Mi., 15.05.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursrubrik: Vortrag ohne An

Kursort: Haus der Bildung, Raum S.3.04

Gebühr: freier Eintritt

Haus der Bildung, Erhard Eppler Saal, S 3.04
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
15.05.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum S.3.04


Info:

Ohne Anmeldung

Info beachten