/ Kursdetails

„…….Architekt, lebenslang"

Wolfgang Kuhn, seit über fünfzig Jahren freier Architekt in Schwäbisch Hall, hat unter dem Titel „…….Architekt, lebenslang: Eine Lebensgeschichte geprägt vom BAUEN" ein Buch verfasst.  In 23 Kapitel gibt er tiefe Einblicke in sein Berufsleben, in sein Verständnis von gutem Bauen. Viele Reiseskizzen begleiten zudem durch diese Lebens- und Arbeitsgeschichte.
Wolfgang Kuhn hat das „BAUEN“ von der Pike auf gelernt. Als Maurerlehrling, Praktikant, Student und Mitarbeiter von renommierten Architekturbüros. In jungen Jahren begann seine Selbständigkeit als freier Architekt in Schwäbisch Hall, nach dem Gewinn des Architektenwettbewerbs für den neuen Waldfriedhof im Jahre 1972. Viele öffentliche und private Gebäude sind seither nach seinen Entwürfen entstanden. “Was steht dahinter?“, darüber ist in dem Buch einiges zu erfahren. Auch die Entwicklung des Architektenberufs in einem halben Jahrhundert wird direkt und „zwischen den Zeilen“ anschaulich beleuchtet.
 

Gemeinsam mit dem Mehrgenerationentreff

Status: Bitte Kursinfo beachten Bitte Kursinfo beachten

Kursnr.: 4121013

Beginn: Fr., 03.05.2024, 19:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursrubrik: Lesung

Kursort: Haus der Bildung, Raum S.3.04

Gebühr: 9,00 €

Dozent/in: Wolfgang Kuhn

Haus der Bildung, Erhard Eppler Saal, S 3.04
Salinenstraße 6-10
74523 Schwäbisch Hall

Datum
03.05.2024
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Salinenstraße 6-10, Haus der Bildung, Raum S.3.04


Dozent/in: Wolfgang Kuhn

Info:

Abendkasse

Info beachten